By Maren Lasar

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Französisch - Literatur, Werke, be aware: 1,7, Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltung: Proseminar: Verbrechen und Verbrecher: Erzählungen, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit beschäftigt sich im Allgemeinen mit dem Naturalismus von Émile Zola und im Speziellen mit dem Temperament der Figur Thérèse in Zolas Werk Thérèse Raquin (1867). Der Naturalismus besagt, dass jegliches menschliche Handeln durch Erbfaktoren determiniert ist. Somit ist dies auch auf vier verschiedene Temperamente zurückzuführen.

Um nachfolgend Thérèses Temperament und ihr dadurch deter
miniertes Handeln zu analysieren, wird zu Beginn der Naturalismusbegriff nach Zola dargestellt und die Theorien, denen er sich bedient vorgestellt. Folglich wird der Ursprung der vier verschiedenen Temperamente erläutert und jedes einzelne charakterisiert. Im folgenden Kapitel dieser Arbeit wird der Roman Thérèse Raquin von Émile Zola behandelt, der zunächst zusammengefasst dargestellt wird, um einen Überblick über diesen zu erhalten. Folglich findet eine examine des Temperamentes zu der Hauptfigur Thérèse statt, welche aufzeigt, inwieweit ihre Entwicklung vorbestimmt ist.

Als wichtigste Orientierung für diese Arbeit gelten zum einen das Buch Zola und der französische Naturalismus, welches 1976 von Ronald Daus veröffentlicht wurde und zum anderen Das Viererschema in der antiken Humoralpathologie (1964) von Erich Schöner. Ersteres gibt einen generellen, aber dennoch präzisen Einblick in den französischen Naturalismus und ermöglicht das behandelte Werk von Zola im Hinblick auf dessen naturalistische Züge zu verstehen. Letzteres informiert über die Lehre der Temperamente und deren Ursprung.

Show description

Read or Download Der Naturalismus von Émile Zola. Das Temperament von Thérèse Raquin (German Edition) PDF

Similar foreign languages books

Die Argumentationsstrategien Serafín Fanjuls in 'Al-Andalus contra España' (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, word: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Romanisches Seminar), Veranstaltung: España no es un mito – Thesen zur spanischen Identität, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In neuerer Zeit Gegenwart entstehen immer mehr Werke, die die Bedeutung des Islams für die Entwicklung einer spanischen Kultur und Identität diskutieren.

Frauencharaktere und ihre Bedeutung für die Entwicklung des männlichen Protagonisten in Alejo Carpentiers "Los pasos perdidos" und Max Frischs "Homo faber" (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, notice: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Romanistik), Veranstaltung: SE: Revolution in Politik und Literatur: Romane Alejo Carpentiers, Sprache: Deutsch, summary: Der franko-kubanische Schriftsteller Alejo Carpentier gehört zu den bedeutendsten Vertretern der Literatur Lateinamerikas des 20.

Fontaine and Cultural Mediation: Translation and Reception in Nineteenth-Century German Literature (Germanic Literatures)

Within the mid-1880s, the Realist writer and Anglophile Theodor Fontane saw: ? nowhere is lots translation performed as in Germany. ? Characterizing Germany as a different locus of literary translation and reception, Fontane contests a prejudice which has on the grounds that turn into an important challenge for nineteenth-century German stories, specifically the common review of the epoch as narrowly nationwide.

Немецкий язык. Тематический словарь. 20 000 слов и предложений: German. Thematic Dictionary for Russians. 20 000 words and sentences (Russian Edition). Deutsches thematisches Wörterbuch

В словаре содержится 5 000 русских слов и 5 000 русских предложений, 5 000 немецких слов и 5 000 немецких предложений, сгруппированных по a hundred различным темам, включающим около four hundred разделов: автомобиль, армия, архитектура, аэропорт, банк, больница, время, географические названия, город, деньги и т. д.

Extra info for Der Naturalismus von Émile Zola. Das Temperament von Thérèse Raquin (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 21 votes